Eine Radtour entlang der Iller
Eine Radtour entlang der Iller
Entlang der Iller
Entlang der Iller
Sommerliche Radtour an der Iller
Sommerliche Radtour an der Iller
Sonnenhof › Haus › Blog

Wunderschöne Radtour von Sonthofen zur Alpe Oberstdorf

von Susanne Reisigl am 02.10.2014

Die Vielseitigkeit der Allgäuer Natur auf dem Rad entdecken - bei sonnigem Wetter hat Susanne den ankommenden Herbst ein Stück die Iller entlang begleitet.

Sonntagstour im Sonnenschein

An diesem schönen sonnigen Sonntag bin ich mit dem Fahrrad von Sonthofen zu Isabel in die Alpe Oberstdorf gefahren. Eine wunderschöne Tour!
Am Illerdamm entlang verabschiede ich mich langsam vom Grünten und komme der Hörnergruppe immer näher. Das Glitzern des Wassers auf der Iller, mal heftiger mal ruhiger, ist faszinierend. Der blaue Himmel und die vielen verschieden Grüns - langsam färben sich die Bäume und man kann den Herbst schon erahnen.

Farbenspiel an Iller-Ursprung und Freibergsee

In Fischen geht’s dann weiter in Richtung Iller-Ursprung. Ein wirklich kraftvoller Ort. Weiter geht’s bis zur Stillach, an der ich dann bis zum Fellhorn entlangfahre. Vorbei an Nebelhorn und Skisprungschanze tiefer hinein in die schöne Oberstdorfer Bergwelt des Stillachtals. Am Fellhorn biege ich ab in Richtung Freibergsee, welcher mit seinem smaragdgrünen Wasser und der plötzlich auftauchenden Skiflugschanze verzaubert.
Überall spürt man den Herbst, meine absolute Lieblings-Jahreszeit. Die klare Luft und die bunten Farben, einfach toll! Vom Freibergsee geht´s dann noch ein halbes Stündchen leicht bergauf, bis ich die Alpe Oberstdorf erkennen kann.

Am Ziel: Die Alpe Oberstdorf

Bei Isabel auf der neuen Alpe Oberstdorf gibt’s dann erst mal einen leckeren Kuchen und viiiiiiel Wasser :-)
Eine ganze Weile bleibe ich auf der Sonnenterrasse sitzen und unterhalte mich mit den lieben Hausgästen und treffe sogar noch ehemalige Gäste aus meinem alten Arbeitsplatz.

Hin ... und wieder zurück

Gegen 17 Uhr trete ich wieder in die Pedale, wieder an der Iller entlang bis Sonthofen.
Ein wunderbarer Tag geht mit einem Magnesiumbad zu Ende, meine Muskeln danken es mir :-)

Liebe Grüße Susanne

Radtour in der schönen Bergwelt Oberstdorfs
Der Iller-Ursprung - ein kraftvoller Ort
Abgelegt unter
Blog