Sonnenhof › Haus › Blog

Ferientipp: Breitachklamm

Fast 100 Meter Hohe, senkrechte Wände und die zischende Breitach mittendrin. Die Breitachklamm ist die tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas und bei Sonne wie bei Regen, im Sommer wie im Winter ein absolutes Highlight!

Die Geschichte der Breitachklamm, der größten Felsenschlucht Europas, begann bereits vor ca. 10.000 Jahren. Zu dieser Zeit begann der Breitachgletscher zu schmelzen und bohrte sich seinen Weg nach unten. Von da an kämpft sich die Breitach jedes Jahr wieder nach der Schneeschmelze durch die Felsen. Aber erst im Jahr 1905 wurde die Klamm für Besucher geöffnet. Ein schöner Wanderweg entstand und bis heute kommen jährlich ca. 300.000 Besucher um sich dieses Naturschauspiel anzusehen.

Ausgeschilderter Breitachklamm-Rundwanderweg

Vom Sonnenhof aus geht es mit dem Auto oder Bus zum Eingang an der Walserschanze. Nach einer ca. 10-minütigen Wanderung auf einem schönen Waldweg kommen Sie zur Kasse der Breitachklamm. Von da aus wandern Sie durch die Breitachklamm und können die tiefe Schlucht mit ihren ausgeschliffenen Wassermulden und glattpolierten Wänden bestaunen. Lassen Sie sich Zeit und genießen Sie die Eindrücke!
Am Ausgang der Breitachklamm angekommen, geht es über den Parkplatz und dann auf der linken Seite einen weiteren schönen Wanderweg hinauf. Nach kurzer Zeit haben Sie in der Dornachalpe die Möglichkeit zur Einkehr, bevor es dann wieder weitergeht. Auf natürlich angelegten "Holztreppe" geht es mitten durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt

Dauerca. 1 1/2 Stunden

Auch im Winter begehbar

Auch im Winter ist die Breitachklamm begehbar und fasziniert mit meterlangen Eiszapfen und, wenn die Sonnenstrahlen sich ihren Weg durch die Klamm bahnen, mit einer einzigartigen, funkelnden Kristallwelt. Einen ganz besonderen Reiz bieten auch die Fackelwanderungen, die im Winter regelmäßig stattfinden.

Öffnungszeiten & Preise

Sommerab 8 Uhr, letzter Einlass 17 Uhr
Winterab 9 Uhr, letzter Einlass 16 Uhr
Erwachsene€ 3,-
Kinder1,50 Euro

Ermäßigungen gibt es für Besucher mit Gästekarte (Allgäu-Walser-Card) und für Gruppen. Weitere Informationen erhalten Sie am Info-Telefon: 08322 / 4877

Impressionen der Breitachklamm

Naturschauspiel Breitachklamm
Eiskunstwerk Breitachklamm
Eisvorhang in der Breitachklamm
Winterliche Breitachklamm
Breitachklamm
Breitachklamm im Winter
Tiefe Schlucht
Felswände in der Breitachklamm