Freizeit

Gemütlich im Kaminzimmer den Urlaub genießen

Highlights

Speziell für unsere Gäste bieten wir individuelle Highlights zu den Jahreszeiten an.

mehr

Herzlich Willkommen im Sonnenhof

Angebote

Erleben Sie spannende Tage in den Ferienwohnungen in Oberstdorf im Allgäu! Wählen Sie zwischen unseren Pauschalangeboten mit Allgäuer Hüttenabend, Wanderungen, Wellness und vielem mehr. Wir freuen uns auf Sie!

mehr
Motorrad-Liebhaber Sebastian
Motorrad-Liebhaber Sebastian
Sebastians Heiligtum
Sebastians Heiligtum
Eine kleine Pause
Eine kleine Pause
Sonnenhof › Freizeit › Tipps

Sebastians Tipp

Ich liebe es im Sommer Motorrad zu fahren. Um 19 Uhr schwinge ich mich auf mein Moppet und mache mich auf die Pneus zur Abendrot-Genussstrecke. Gemütlich fahre ich von Oberstdorf Richtung Rubi und Schöllang und biege in Altstätten, hinter dem Gasthof „Wirtschaft“ rechts ab in Richtung Hofen- Margareten. Von dort aus genieße ich den Blick über Sonthofen, Immenstadt und sogar Bad Hindelang.

Wieder auf der B19 Queralpenstraße geht es weiter nach Hindelang. Die Vorfreude auf das am Abend fast verkehrsfreie Oberjoch und dessen Kehren macht mich schon ganz hibbelig.

Auf dem Pass angekommen, werfe ich einen kurzer Blick zurück ins Tal. Doch die weiten Kurven der Talabfahrt Richtung Wertach warten und fliegen wie im Rausch dahin.

Kurz vor Oy, fahre ich links ab, auf dem kurvigen Sträßchen weiter in Richtung Feistenoy/Mittelberg. Ich fahre weiter geradeaus in Richtung Petersthal, zum absoluten Highlight! Einer Anhöhe, von der aus man das ganze Unterland überblicken kann. Hier ist es ein Muss zu verweilen und die untergehende Sonne zu huldigen.
Weiter geht es über malerische Allgäuer Dörfer Richtung Rottach. In Petersthal erwartet mich links entlang des Stausees, kurviger Genuss pur.

Auf der Nebenstrecke angekommen halte ich mich links und fahre wieder in Richtung Berge. Nach Engelpolz biege ich rechts in ein schmales malerisches Sträßchen und wieder beglückt mich linker Hand das grandiose Alpenpanorama. In Rettenberg, der Heimat unserer Hausbrauerei Zötler, geht es auf der Hauptstraße rechts in Richtung Burgberg, Sonthofen.

Vor mir liegt das eindrucksvolle Oberstdorfer Bergmassiv!

Hier entscheide ich mich am Kreisverkehr für die 3. Ausfahrt Burgberg um noch ein paar Kurven zu ergattern. In Burgberg fahre ich am bekanntesten Handschuh- und Moppet Ausrüster „Held“ vorbei. Einen Blick ins Schaufenster kann ich wagen, der Laden ist ja geschlossen!

In Sonthofen angekommen fahre ich geradeaus über die Kreuzung, um nach etwa 200 Metern rechts, an meiner Lieblings Eisdiele „Venzia“, stehen zu bleiben und das Ganze mit 2 Kugeln leckerem Eis (Málaga und Maraschino) abzuschließen.

Von hier aus bummel ich noch quer durch Sonthofen um dann Richtung Altstätten und Schöllang wieder in Oberstdorf einzufliegen. Diese Tour ist auch ein heißer Cabrio Tipp!

Gerne begleite ich Sie auf der Tour!
Sebastian Reisigl

Verwandte Themen